Ab November 2017!

Schneeweißchen und Rosenrot
                        ...frisch gebacken

Die Geschichte der beiden abenteuerlustigen Schwestern, die mit vielen Waldtieren befreundet sind. Sie unterstützen hilfsbereit einen Kobold, der in die Klemme geraten ist, und heißen auch einen Bären in ihrem Häuschen willkommen. Doch der Kobold ist ein undankbarer Kerl und will die beiden Mädchen bestehlen. Zum Glück hilft ihnen der Bär, und am Ende hat der Kobold nicht nur seinen Bart, sondern auch seine böse Zauberkraft verloren.

Frei nach den Gebrüdern Grimm in der Bearbeitung von Frank Radermacher.

 

Demnächst mehr!

Unsere aktuelle Produktion

 

Regie
Maike Wich
Geli Stückradt

 

Mitwirkende

Oberschwester Marta Boll: Martina Bönte

Inspektor Voss: Maike Wich

Gerichtsmediziner: Dieter Brans

Newton: Klaus Kuli

Fräulein Doktor: Geli Stückradt

Einstein: Frieder Kornfeld

Frau Rose: Meike Müller

Missionar Rose: Dieter Brans

Möbius: Thomas Grömling

Buben: Wilfried-Kasper: Leon Voigt, Jörg-Lukas: Mattis Niggemann, Adolf-Friedrich: Jannis Fruth

Schwester Monika: Gisa Nachtwey

Oberpfleger Sievers: Udo Jörihsen

Pfleger Mc Arthur: Frank Radermacher

Pfleger Murillo: Sascha Weinstein

 

 

   

Foto: Meike Julia Müller                Foto: Andreas Fritsche

 


Foto: Andreas Fritsche

 

   

Foto: Andreas Fritsche                                   Foto: Meike Julia Müller

 

Mehr Fotos hier.